Details
The Seed Children - Ein Mythos über verzauberte Bäume und Sträucher in Botswana“
23.01.2020
Von-Vincke-Str. 5-7
48143 Münster
SpecOps network
Email
http://www.spec-ops.de/
The Seed Children - Ein Mythos über verzauberte Bäume und Sträucher in Botswana“
19:00
Eintritt frei – Spenden erwünscht
„Frau Bontekanye Botumile liest aus ihrem Buch "The Seed Children - Ein Mythos über verzauberte Bäume und Sträucher in Botswana". Tief im Wald von Shorobe entdeckt das Mädchen Peo ein Geheimnis: Früher waren viele Bäume und Sträucher Kinder und sie spielen und singen fröhlich zusammen. In ihren Abenteuern erlebt Peo jedoch auch, dass die Menschen die Natur nicht mehr respektieren und den Wald immer weiter abholzen und abbrennen.
Das Buch ist ein gelungenes Plädoyer für den Umweltschutz und das Leben im Einklang mit der Natur. Abgerundet wird es von zahlreichen faszinierenden Zeichnungen, die während der Lesung an die Wand projiziert werden. Bontekanye Botumile hat mehrere Literaturpreise in Botswana gewonnen. Neben ihrer Tätigkeit als Schriftstellerin setzt sie sich für Naturschutz und kulturellen Tourismus ein.
Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.
Eine Veranstaltung vom Eine Welt Netz NRW e.V. in Kooperation mit "Afrikanische Perspektiven"