Immerhin   
Friedrich-Ebert-Ring 27
97070 Würzburg
0931-75562
Email
http://www.immerhin-wuerzburg.de/
Booking
Email
Band-Konditionen für ein Konzert im Immerhin
Vorab:

- Das Immerhin entscheidet, wer bei uns spielen kann und wer nicht. Freie Termine im Kalender bedeuten nicht automatisch, dass dort Konzerte stattfinden können.

- Bewerbungen in höflichem Ton an die Kontakt-Mailadressen, am besten mit kurzer Bandinfo und Termin-Idee. Ruft nicht unverlangt andauernd unsere Leute an, das nervt gewaltig.

- Verlangt oder unverlangt eingesendetes Demo-/Info-/Promo-Material kann natürlich NICHT zurückgegeben werden und bildet auch keinen Anspruch auf einen Auftritt.

- Ablehnungsgründe können vielfältig sein und sollten euch nicht vergrämen. Wir sind ein vollkommen ehrenamtlich betriebener Club und können nur in begrenztem Rahmen Konzerte auf die Beine stellen.


Zum Ablauf:

- Das Immerhin hat das Hausrecht

- Wir wollen jeweils höchstens 2 Bands spielen lassen. Die Konzerte haben ausnahmslos bis maximal 0:30 Uhr zu enden. Danach wird der Strom rigoros abgedreht.

- Eintrittsgelder gehen zu 100 % an die Bands. Wechselgeld + Kassierer werden von uns NICHT gestellt und sind daher mitzubringen!

- Das Immerhin zahlt keinerlei Zuschüsse, auch nicht für Essen oder Benzin.

- Übernachtungsmöglichkeiten sind nicht vorhanden

- Catering im Immerhin: 1 Band > 1 Kasten Bier + alle alkfreien Getränke umsonst 2 Bands > 2 Kästen Bier + alle alkfreien Getränke umsonst

- Für alle sonstigen konsumierten Getränke müssen die Bands den normalen Preis zahlen, das gilt auch für mitgereistes Personal usw.

- Wir verteilen Flyer und Plakate sofern uns diese rechtzeitig erreichen (2 Wochen vor Konzert). Max. 20 Plakate reichen aus.

- Unfrei gesendete Pakete mit Plakaten etc. werden von uns nicht angenommen.

- Kommt nicht auf die Idee, ohne festen Termin für einen Auftritt im Immerhin Werbung zu schalten!


Equipment:

- Unsere Bühne ist ca. 3 x 3 m groß.

- Der Konzertraum fasst ca. 60 Personen.

- Es gibt 1 Gesangsanlage, 2 Mikros mit Ständern + Kabel sowie 2 PA-Boxen.

Alle diese Vorgaben sind als fest anzusehen und können nur in seltenen Einzelfällen eventuell durch Absprachen mit den Verantwortlichen geändert werden.